Protective Intelligence

Der einzigartige Service der Riskworkers besteht vor allem darin ein dauerhaftes Risiko-Monitoring System aufzubauen und zu betreiben. Wir beobachten 24/7 das Web, Social Media und adäquate Medien. So erkennen wir schnell, kostengünstig und zuverlässig, ob es zu sicherheitsspezifischen  Äußerungen und Hinweisen rund um Ihre Person oder Familie kommt. Dieses Alarmierungssystem versetzt uns dann in die Lage, schnell zu handeln und ggf. weitere Sicherheitsmaßnahmen einzuleiten.

Beispiele für die Etablierung des auf Ihre persönlichen Belange abgestimmten ‚Privat-Radars‘ können sein:

  • Erstellung eines Lagebilds zum virtuellen ‚Footprint‘ der jeweiligen Person
  • Dauerhafte Beobachtung von Vorständen, Geschäftsführern, Politikern oder Prominenten im virtuellen Umfeld
  • Identifikation von negativer Tonalität im persönlichen Kontext in unterschiedlichen Sprachen
  • Alarmierung des Auftraggebers, bei besonders wichtigen oder negativen Stimmungen und Tendenzen bezüglich der zu überwachenden Personengruppe
  • Identifizierung von sog. ‚Influencern‘
  • Psychologisches Bedrohungsmanagement
  • Wöchentliche oder monatliche Zusammenfassung in Berichtsform

 

Neben diesem modernen, innovativen und in Deutschland einzigartigen Ansatz der Risikofrüherkennung, bieten wir natürlich auch das gesamte konventionelle Spektrum des privaten Risikomanagements. Dabei gehen wir in der Regel nach folgendem Muster vor:

  • Status Quo Ermittlung zum realen und virtuellen Lagebild der zu beurteilenden Person oder Familie
  • Initial VIP-Radar
  • Interviews
  • Wohnumfeld-Analyse
  • Beurteilung und Bewertung der identifizierten Informationen
  • Folgerung und Maßnahmenkatalog
  • Umsetzungsunterstützung